Wecke deine Lebensenergie

Selbstheilungskräfte aktivieren und Stress reduzieren

Erlebnisse, Erfahrungen mit den dazugehörigen Emotionen werden in unseren Zellen und Muskeln gespeichert, man nennt sie Stressoren. Jedes Mal, wenn wir solch stressige Situation erleben, werden unsere negativen Emotionen, welche in uns abgespeichert sind, wieder und wieder ganz automatisch abgerufen. Das Gefühl des Stresserlebens wird dabei immer größer.

Laut Dr. George Goodheart (1918-2008), werden Menschen anfällig für Krankheiten, wenn der Fluss der Lebensenergie, durch emotionalen Stress, im Körper gestört ist. Diese Blockaden (hervorgerufen durch Stress = Stressoren/Emotionen) im Energiefluss sind häufig die Ursache für körperliche und seelische Beschwerden.

„90% der Menschen die zum Arzt gehen, gehen wegen Stresserkrankungen.“ (Ursache ist der Langzeitstress)

Durch die ganzheitliche energetische Heilbehandlung steigern wir unsere Eigenwahrnehmung und unser Bewusstsein. Wir lernen, auf natürliche Weise, unserem Körper die genügende Aufmerksamkeit zukommen zu lassen und haben die Chance zuzuhören. Denn unser Körper lügt nicht.

Heilbehandlungen können dir helfen deine inneren emotionalen Stress-Blockaden zu lösen, deine Lebensenergie wieder zu erwecken und deine Selbstheilungskräfte zu aktiviert.

Was ist eine energetische Heilbehandlung?

Die energetische Heilbehandlung ist ein ganzheitlicher Weg, auf dem KörperSeele und Geist einbezogen und (wieder) vereint werden.

Das Ziel dieser Behandlung besteht einerseits in der Aktivierung der eigenen Selbstheilungskräfte, andererseits in dem Erkennen und Annehmen der Verantwortung für die eigene Genesung und Gesundheit.

Häufig geht man davon aus, dass eine körperliche Erkrankung einer seelischen (gedanklichen oder emotionalen) Ursache zugrunde liegt. (Buchvorschlag von Rüdiger Dahlke: „Krankheit als Weg“). Daher ist es wichtig, die Seele und den Geist in den Heilprozess mit einzubeziehen.

Alles bisher Erlebte, unser Lebensstil, bewusstes und unbewusstes  Denken, EmotionenGlaubenssätze und Verhaltensmuster können sich auf unsere Gesundheit auswirken. Vieles verdrängen wir, um besser damit umzugehen zu können. Aber es arbeitet dennoch in uns. So macht sich Unverarbeitetes schließlich als seelische Erkrankung (z.B. Depression), psychosomatische und körperliche Krankheit sichtbar. Negative ErlebnisseGedanken oder Gefühle können unseren Energiefluss blockieren. Dann befinden wir uns nicht mehr im Gleichgewicht.

Heilbehandlungen lösen Blockaden und lassen aufgestaute, negative Energie abfließen. Diese Behandlungen helfen unserem Energiefeld (Aura) sich zu reinigen, sowie energetische Blockaden im Körper und unseren Energiezentren (Chakren) aufzulösen. Die Chakren können sich wieder neu erholen, öffnen und ausrichten. Wir haben dadurch die Möglichkeit wieder ins Gleichgewicht zu kommen, Gedanken und Gefühle wahrzunehmen, zu erkennen, zu verarbeiten. Dadurch kann unsere Selbstheilung auf allen drei Ebenen – der geistigen, der seelischen und der körperlichen – aktiviert werden.

Das Fließen dieser Energien wird durch deine innere Intelligenz koordiniert denn ein Teil von dir selbst (dein Höheres Selbst) weiß, was zur Regeneration gebraucht wird und entscheidet, welche Energien hineinfließen dürfen. Ein sehr intelligenter Teil von dir selbst entscheidet, was für dich durch die Energiebehandlung in Gang kommen darf und was nicht. Dieser Teil von dir strebt immer die momentan bestmögliche Entwicklung für dich an.

Eine dauerhafte Heilung setzt deine grundsätzliche Bereitschaft voraus, das was zu deiner seelischen oder körperlichen Erkrankung geführt hat, in deinem Leben zu verändern.

„In der Medizin der Zukunft wird es darum gehen, die energetischen Schwingungen im Körper zu beeinflussen.“ – Professor William Tiller (Stanford University)

Abschnitt eines Feedbacks meiner Klientin Barbara: „Letzten Herbst hatte ich 2 Wochen Rückenschmerzen, die ich nur mit Schmerzmitteln aushalten konnte. Ich war besorgt, dass es vielleicht Rheuma, oder Borreliose sein könnte und habe auf verschiedenen Wegen versucht eine Antwort zu finden. So bin ich auf Ivonne Vogel gestoßen. Was mich an der Beschreibung Ihrer Arbeit besonders angesprochen hat ist, dass Sie die Heilmethoden, die Sie mir anbietet, miteinander verknüpft und intuitiv arbeitet. Zwischen dem Anamnese Gespräch und der ersten Energiebehandlung lag ein unverhoffter Krankenhausaufenthalt, dem nach dem Termin, noch ein Zweiter, zur Herzkatheteruntersuchung, folgen sollte. Die Energiebehandlung hat so viel bewirkt, dass ich zwar das 2. Mal im Krankenhaus war, es aber keinerlei Befunde mehr gab, so dass ich am gleichen Tag wieder nach Hause konnte. Meine Freude war unbeschreiblich. Inzwischen bin ich wöchentlich bei Frau Vogel, weil es genug Themen gibt, die ich bearbeiten möchte. ……..“

Die BEHANDLUNG

Da jeder Klient und seine Bedürfnisse ganz individuell ist, gestaltet sich auch jede Behandlung ganz individuell. Jede Behandlung ist anders, keine verläuft wie die Letzte. Bei den Heilbehandlung werde ich alle benötigten Techniken anwenden.

In der Regel dauert die erste Behandlung 120 Minuten. Begonnen wird beim ersten Mal mit einem ausführlichen Vorgespräch. Denn vor allen Dingen geht es mir dabei auch um das Erkennen der Ursache um eine vollständige Heilung zu ermöglichen und nicht nur um das Heilen der Symptome.

Jede weitere Behandlung dauert in der Regel 90 Minuten.

Anschließend werde ich meine Hände auf oder etwas über deinem Köper halten während du bekleidet auf einer Massageliege liegst und die Energie aufnimmst. Klangschalen, auf deinem Körper als leichte Massage, unterstützen durch ihre Schwingungen die Entspannung. Die spezifische Klangvibrationen unterstützen dabei hartnäckige Blockaden zu lösen und Energie tief in die Energiebahnen zu übermitteln. Es hat sich gezeigt, dass Klangvibrationen einen größeren Effekt haben als Berührung allein.

Heilenergie fließt nun durch einfaches Handauflegen, durch mich hindurch, in deinen Körper. Ich gebe dir aber nicht meine persönliche Kraft, sondern ich diene lediglich als Kanal, durch den die universelle Lebensenergie hindurch zu dir fließt. Ich kann dich nicht negativ beeinflussen und ich werde es auch nicht.

Vom Kopf abwärts werden die wichtigsten Organe, Energiebahnen (Meridiane) und Chakren (Energiefelder) Schritt für Schritt behandelt. Dort sitzen oft Blockaden, die aufgelöst werden müssen. Bei Schmerzen werden zusätzlich bestimmte Energiepunkte energetisch bearbeitet und durchströmtHeilenergie fließt während der Behandlung durch mich in deinen Körper. Du wirst soviel aufnehmen, wie du momentan benötigst. Du fühlst dich während der Behandlung entspannt und wohl. Diese Entspannung und das Wohlgefühl welches du verspüren wirst, hilft dir dabei diese Energie frei und ohne gedankliche Blockade aufnehmen zu können. Dein Körper wird bestmöglich durchströmt. Im Anschluss der Energiebehandlung haben wir immer noch ein kurzes Gespräch um über das Erlebte sprechen zu können.

Du hast auch die Möglichkeit eine Energiebehandlung mit einer Therapie zu verbinden.

Es ist gut hinterher keine weiteren Termine zu haben, viel zu trinken, sich Ruhe zu gönnen und abzuschalten, damit der Körper die Energien optimal verarbeiten kann.

Wann kann eine Energiebehandlung eingesetzt werden?

Eine Energiebehandlung kann bei vielen Beschwerden therapiebegleitend eingesetzt werden. Auch im Sinne der Prävention sind Energiebehandlungen/Heilbehandlungen eine wichtige Stütze. Du stärkst dein Immunsystem und machst deine Selbstheilungskräfte stark, damit es vielleicht erst gar nicht zu einer Erkrankung kommen muss.

Fördert körperliche Gesundheit:

  • Bei chronischen Schmerzen
  • Mentaler Erschöpfung
  • Stresssymptomen
  • Nervosität und Angstzuständen
  • Muskelverspannungen
  • Indem die Lebensenergie ungehindert fließt, können alle Zellen, Gewebeschichten und Gelenke besser versorgt werden
  • Der Stoffwechsel wird angeregt, Organe werden in ihrer Funktion gestärkt
  • Das Immunsystem wird gestärkt
  • Kreislauf und Verdauung werden harmonisiert

Fördert seelische Gesundheit:

  • Stimmung hellt sich auf
  • Selbstbewusstsein wird gestärkt
  • Alte Verhaltensmuster können aufgelöst werden
  • Einstellungen zu SorgenÄngstenWutTrauer werden harmonisiert
  • Depressive Stimmungen können sich auflösen

Fördert geistige Harmonie:

  • Das Bewusstsein erweitert sich
  • Negative Glaubensätzte und Gedankenmuster lösen sich auf und werden positiv verändert/verwandelt
  • GelassenheitZufriedenheit und Wohlbefinden entwickeln sich
  • Neue „Aha- Erlebnisse“ entstehen

Energiebehandlungen unterstützen und tragen zur Entwicklung deiner Persönlichkeit auf allen Ebenen bei. Ersetzt aber nicht den Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen.

Empfindungen

Während der Behandlung kannst du Unterschiedliches fühlen. Oft sind es Wärme- oder Kältegefühle. Beim Strömen spürt man oft ein angenehmes Wohlgefühl oder Kribbeln an den gegebenen Energiepunkten. Man kann dann regelrecht spüren wie Lebensenergie uns durchfließt. Manchmal tauchen innere Bilder auf, Farben oder lange unterdrückte Gefühle.

Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Energiebehandlungen können auch problemlos mit einer schulmedizinischen Behandlung oder anderen medizinischen Methoden kombiniert werden. Auf Wunsch auch ergänzend zu einer Psychotherapie.